Hotel Bayern mit neuem Namen: „DAS TEGERNSEE Hotel & Spa“

Veröffentlicht am: 23. Juni 2010 | um 15:05 Uhr
DAS TEGERNSEE

DAS TEGERNSEE

Manchmal muss man sich einfach neu erfinden!

Das Hotel Bayern hat diese einfache wie geniale Idee aufgegriffen und sich schlichtweg umbenannt, nämlich in „DAS TEGERNSEE Hotel & Spa“. Damit zeigt das Hotel auch seine tiefe Verbundenheit mit dem Tegernseer Tal. Drin steckt immer noch dasselbe, nämlich ein hervorragender vier Sterne-Service und ein atemberaubender Panoramablick. Neu ist also quasi nur die Verpackung! Im Lauf der letzten Jahre wurde das Hotel kontinuierlich  fortentwickelt und perfektioniert, so dass der neue Name eine logische Konsequenz und quasi das Sahnehäubchen war. Der bestimmte Artikel wurde bewusst als Bestandteil des Namens gesetzt und soll die Brücke schlagen zwischen Tradition und Moderne. Gelebte Werte und modernes Design gehen hier Hand in Hand, so dass man sich als Gast rundum wohl fühlt.  „DAS TEGERNSEE“, ein großer Gebäudekomplex, befindet sich in exponierter Lage oberhalb des Ortes Tegernsee und ist in eine 42 Hektar große Parklandschaft eingebettet. Darin befinden sich neben dem Senger Schloss mit Barocksaal auch ein riesiger Spa-Bereich, ein Tagungszentrum und verschiedene Veranstaltungsräume.