Der Tegernsee ist „Dein Lieblingssee Deutschlands 2011“

Veröffentlicht am: 4. November 2011 | um 15:32 Uhr

Mit einem eindeutigen Gewinner ging „Dein Lieblingssee“ 2011, das große Voting des Internetportals Seen.de zu Ende. Souverän verteidigte der Tegernsee seine Führung der vergangenen Wochen und darf sich nun offiziell als „Lieblingssee“ Deutschlands bezeichnen.
Zur Wahl standen über 2.000 deutsche Seen, die im System von Seen.de erfasst sind. Mit „Dein  Lieblingssee“ werden die umfangreichen objektiven Seeinformationen einschließlich Wasserqualität, DLRG-Wachzeiten und Freizeit- und Urlaubsangeboten nun um einen weiteren Faktor ergänzt: An welchen Seen fühlen sich die Deutschen wirklich wohl? Bei der Beantwortung dieser Frage machten die Besucher von Seen.de gerne mit, über 30.000 Stimmen wurden abgegeben – für die „großen“ Seen ebenso wie für Geheimtipps.
Am Ende stand ein eindeutiges Ergebnis: Mit deutlichem Vorsprung wurde der Tegernsee zum Bundessieger 2011 – und darf nun den Titel „Lieblingssee Deutschland“ führen.
Für Peter Scharpfenecker, geschäftsführender Gesellschafter des Seen.de-Betreiberunternehmens more virtual agency aus Bonn, ist das Voting ein voller Erfolg: „Wir haben erstmalig die Situation, dass wir genau sagen können, welche Seen in Deutschland nach dem ganz subjektiven Empfinden der See-Besucher die schönsten sind – ihre Lieblingsseen eben. Im Zuge unserer Pressearbeit haben wir alle Tourismusämter und sonstige ‚Seebotschafter’ zum Mitmachen animiert. So konnten nicht nur für große, sondern auch für kleine Seen zahlreiche Fans mobilisiert werden, wie die Ergebnisse zeigen. Das Voting ist ein wichtiger Baustein zur Entwicklung eines umfassenden Gütesiegels für deutsche
Seen unter Einschluss objektiver Kriterien wie Wasserqualität, Infrastruktur und touristisches Angebot.“ Heraus kommen sollen dabei zum Jahresanfang die „Besten Seen Deutschlands“ – gewissermaßen als Startschuss zur Badesaison.

» Das komplette Ergebnis der Abstimmung unter http://www.seen.de/Dein-Lieblingssee.747.0.html