WEBtis Terminal in Rottach-Egern

„WEBtis-Terminal“ jetzt auch in Rottach-Egern

Veröffentlicht am: 22. August 2013 | um 11:59 Uhr

Nach den Orten Bad Wiessee und Tegernsee erfreuen sich die Besucher der Ferienregion Tegernsee seit August in Rottach-Egern über das erweiterte Serviceangebot der Tegernseer Tal Tourismus GmbH. Am Terminal können Reisende außerhalb der Öffnungszeiten an der Tourist–Information unter anderem eine kurzfristige und passende Unterkunft finden.Mittels Touchscreen und der neuen „Button-Flash“-Funktion, welche bei Berührung grün aufleuchtet und so die korrekte Handhabung bestätigt, können Gäste rund um die Uhr nach freienZimmern suchen. Zudem wurde in allen Terminals eine erweiterte Rubrik nach Klassifizierung DEHOGA und DTV installiert. „Im Vordergrund steht wie bisher die leichte Bedienbarkeit für den Nutzer“, erklärt Petra Berger, Abteilungsleiterin Gäste- und Anbieterwesen der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT). Es ist deutschlandweit das modernste Informations- und Reservierungssystem der Firma tis touristik-informations-system, welches in Zusammenarbeit mit der TTT entwickelt wurde.

Und so funktioniert die Zimmersuche über das Terminal
Das neue „WEBtis“-Terminal via Touchscreen ist einfach und in wenigen Schritten zu bedienen. Es beinhaltet eine automatische Helligkeitsregelung des Bildschirmes, je nach Lichtintensität und Wunsch informiert sich der Urlauber allgemein über die Gemeinde Rottach-Egern, Webcams, Wetter und die Zimmersuche. Im nächsten Schritt wählt der Gast zwischen allen oder den derzeit verfügbaren Gastgebern im Ort. Anschließend erscheint die Darstellung der zu wählenden Kategorie – ob Hotel/Hotel Garni, Gästehaus/Pension, Ferienwohnung oder Bauernhof. Nach der Auswahl des Zimmertyps folgt die Klassifizierung, wobei man zwischen klassifizierten und nicht klassifizierten Häusern auswählen kann. Nachdem der Gast die Anzahl der Übernachtungen eingegeben hat, erscheint eine Liste mit den aktuell verfügbaren Betrieben.  Diese sind mit weiteren Informationen und den Kontaktdaten versehen. Des Weiteren können anhand eines  integrierten QR-Codes die Informationen auch auf das Mobiltelefon übertragen werden. Ferner signalisiert dem Gast ein Telefonsymbol die Möglichkeit, den Betrieb sofort über den installierten Telefonhörer kostenfrei anzurufen. Wer möchte, kann sich ohne gefilterte Suche alle Betriebe anzeigen lassen.

Kontakt bei Fragen:
Petra Berger
Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Tel. 08022/ 92738-39, p.berger@tegernsee.com

Kommentarbereich für diesen Beitrag geschlossen